Vier Tage war das Erzählzelt mit Thomas in der St. Peter und Paul-Gemeinde in Wiesbaden-Schierstein, vom 15.-18. September konnten dort kleine und große Menschen Geschichten miteinander erleben! An zwei Vormittagen waren über 450 Kinder im Zelt und haben ganz begeistert den Geschichten gelauscht. Am Freitagabend lud das Team des Bibelgartens zu einem “Jüdischen Abend” in das Zelt mit erzählten Geschichten und wunderbarer Musik von Herbert Adam und Roland Wenz. In der Pause konnten die ca. 70 Besucher mit allen Sinnen in die Welt der Bibel reisen. Am Samstag wurden 18 engagierte Erzieherinnen und Lehrerinnen im Erzählen biblischer Geschichten geschult. Und wie Verlorenes wiedergefunden wird, davon wurde am Sonntag im Familiengottesdienst erzählt. Es war sehr schön! Vielen lieben Dank an Elisabeth Kessels und dem gesamten Team des Bibelgartens für vier wunderschöne Tage!

Foto: Wolfgang Kessels