Wie geht erzählen? In dem Buch “Erzählende Geschichten” nimmt uns der erfahrene Erzähler André Wülfing mit auf den Weg zum versierten, künstlerischen Erzählen. Vom Finden über´s Bearbeiten bis zum bühnenreifen Vortrag von Geschichten begleitet uns der Autor mit zahlreichen Tipps und praktischen Beispielen. Dabei schöpft André aus seiner langjährigen Erfahrung als Erzählkünstler und Fortbildner. Mit ihm verbindet Theomobil e.V. schon eine lange Geschichte. Er hatte schon einen kleinen Gastauftritt in der 1. Sendenhorster Erzählnacht, dem noch viele weitere Auftritte in den darauf folgenden Jahren an gleicher Stätte folgten (unvergessen: Irische Märchen mit Musik!). Auch könnte man ihn mit Fug und Recht als (Er-)Finder des roten Erzählzeltes bezeichnen, mit dem wir inzwischen so erfolgreich unterwegs sind – übrigens hin und wieder auch mit ihm gemeinsam. Wie es auch beim diesjährigen Gelsenkirchener Erzählfrühling hätte sein sollen.
In Zeiten der Pandemie nun entstand gewissermaßen als Quintessenz des eigenen Schaffens dieses Buch: “Erzählende Geschichten” ist eine wertvolle, inspirierende Handreichung für alle, die sich auf die fröhliche Reise zum freien und kompetenten Erzählen machen wollen – sehr empfehlenswert!
André Wülfing, Erzählende Geschichten. Empfehlungen eines Bühnenerzählers. Mit 12 Beispielgeschichten, ISBN: 978-3-00-067862-2