CD-Lebendige-Worte-Audio-Datei

Audio-Datei: Über die Macht der Worte

1,29 

Die Geschichte eines Briefes

Kategorie:

Produktbeschreibung

Der Hauptmann von Kapharnaum (Matthäus 8,5-13)

Sprich nur ein Wort (Mt 8,8)

Der Mann hat das Sagen – er ist schließlich „Hauptmann“. Vorgesetzter. Er ist es gewohnt, zu befehlen. Aber ganz offensichtlich ist er kein Schikanierer. Keiner von jenen Chefs, für die die Mitarbeiter lediglich „Humankapital“ sind. Wir hören über ihn, dass er ein Wohltäter sei (er hat uns die Synagoge gebaut). Aber noch beeindruckender ist seine Sorge um seinen Diener, seinen Angestellten, seinen Mitarbeiter, den er „sehr schätzte“, wie es heißt. Dieser Mann trägt Verantwortung. Und er trägt schwer daran. Aber was wirklich fasziniert: Er hat eine ganz eigene Auffassung davon, wie die Dinge laufen werden. Er weiß, er kann sich auf seine Leute verlassen. Er riskiert Vertrauen. Und damit riskiert er sich selbst. Er hat Vertrauen, weil man auch ihm vertraut. Gott kann für ihn nicht kleiner sein, als seine eigene Welt, in der er der Bestimmer ist.

Sprecher: Thomas Hoffmeister-Höfener
Dauer: 6:10 Min.

Hörprobe: